Südafrika – Eine Reise geht zu Ende


freudenwege

Bevor ich mich wieder dem Hier und Jetzt zuwende, möchte ich noch ein letztes Mal zurückschauen. Es gibt noch ein paar Eindrücke, von denen ich berichten möchte.

Südafrika war für mich ein sehr fremdes Land, eine ganz neue Welt, von der ich nicht viel wusste. Auch jetzt würde ich nicht behaupten, dass ich das Land gut kenne. Verschiedene Regionen habe ich gesehen und dadurch verschiedene Eindrücke gewinnen können.

Was mich besonders erstaunt hat, war die vielfältige Landschaft. Vom Sandstrand, über die trockene Steppe und grüne Wiesen mit Blumen habe ich so einiges gesehen. Besonders eindrucksvoll fand ich eine lange Fahrt, von East London bis nach Durban.

Wir fuhren über eine Straße, auf der viel Verkehr herrschte. Es war wohl die Größte in der Gegend, aber mit einer Autobahn nicht vergleichbar. Am Straßenrand standen oder gingen immer wieder Menschen, Tiere liefen hinüber oder grasten am Rand. Wenn wir durch einen Ort…

View original post 628 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s